Drucktüren

Funktionalität, Eleganz und das gewisse Etwas.

Nach einer langen Entwicklungszeit können wir unseren Kunden, die Wert auf etwas Besonderes legen, die optimale Lösung bieten.

Nahezu alle Komponenten sind unter einer Verkleidung und somit vor Beschädigungen sicher oder vor Angriffen von Vandalen geschützt.

Beim Verschlusssystem gingen wir völlig neue Wege. In Zusammenarbeit mit Hydraulik-Ingenieuren entwickelten wir ein revolutionäres Verschlusssystem.

Nur durch das Umlegen eines einzigen Griffes werden alle Verriegelungen sowohl ein- als auch ausgefahren. Absolut wartungsfrei und zuverlässig.

Selbstverständlich bekommen Sie bei uns auch Verriegelungen mit zentralem Drehgriff, sowie Diagonalverschraubungen.

Wir können Ihnen Türen zum Einlegen in die Schalung, sowie für nachträglichen Einbau liefern. Sonderlösungen auf Wunsch sind selbstverständlich auch machbar.

Eine fliessend in die Konstruktion integrierte Drainage fängt mögliches Kondensat auf und führt es durch die integrierte Entwässerung ab.

Erhältlich in den Werkstoffen V2A 1.4301 (optional V4A 1.4401) oder 1.4571

Einsetzbar als Zugang für Behälter, speziell in der Wasserversorgung und in Regenbecken. Mittels FEM berechnet für eine Wassersäule bis 10 m.

Per sofort bei uns zu beziehen in der gewohnten Spirig-Qualität.

Weitere Infos erhalten Sie auf Anfrage.

chevron-right chevron-left
StandardgrösseWeitere Optionen
  -800 x 1800mm für 300mm Mauerstärke
-Andere Masse auf Anfrage
    -Türe abschliessbar
-Schauglas
-Scheibenwischer
-Zutrittsüberwachung